Accrochage
Accrochage mit Werken von Eduardo Arroyo, Bruno Bruni, Milan Blanusa, Ole Fink, Bernd Naber, Tomislav Laux und Hans Scheib.
 
Skulpturen von Giovanni de Angelis
Skulpturen von Giovanni de Angelis
Marmorwerke des 1938 auf Ischia geborenen Bildhauers zwischen erkennbarer Darstellung und verborgener Symbolik. Skulpturen, die  Emotionen und Augenblicke erfassen und doch zeitlos bleiben durch einen Ausdruck von Grazie, die den Betrachter fasziniert und für eine Zeit lang beschäftigt.
mehr
 
Hollywood und Afrika
Authentische afrikanische Objekte aus Benin, Burkina-Faso, Ghana, Kamerun, Togo, Mali u Nigeria im Spannungsfeld zu Vintage Prints des Berliner Bildjournalisten Werner Eckelt (1914-1990) mit  „Ikonen“ des Films der 50 er- 70er Jahre des 20. Jh.
 
Die Künstlerin Tania Jacobi
Die Künstlerin Tania Jacobi
Tania Jacobi, geb.1968, wuchs in Hamburg auf, studierte Malerei in Antwerpen, Sevilla und New York. Danach lebte sie als freie Malerin zuerst in Mexico und dann in Los Angeles. Dort wandte sie sich auch dem Portrait zu. Viele bekannte Schauspieler und Musiker kamen in ihr Loft und saßen ihr Modell.
Vor zwei Jahren kam sie zu einem Besuch nach Berlin und war von der Metropole so beeindruckt, dass sie geblieben ist. Ihre erste große Ausstellung nach ihrer Rückkehr hatte sie in der Kaiserpfalz Goslar. Im Mönchehaus, Museum für moderne Kunst, zeigte sie unter anderem ein Auftragsportait der niedersächsischen Landesregierung für ihren scheidenden Ministerpräsidenten Sigmar Gabriel.

Das Besondere an ihrer Kunst hat ein Kritiker einmal so beschrieben:

„Die Verlorenheit der menschlichen Figuren in den Bildern von Tania Jacobi berührt den Betrachter wie bei kaum einen anderen Künstler unserer Zeit.“

mehr
 
Ausstellungen

Eduardo Arroyo – "Paare / Parejas"

Eduardo Arroyo –
...mehr



Rocco Hettwer - "SPIELE"

Rocco Hettwer -
...mehr


Kontakt

hannover gallery

Seelhorststrasse 29
30175 Hannover, Deutschland

Tel: (0511) 450 38 73
Fax: (0511) 450 38 74

Mittwochs, Donnerstags 14 - 19 Uhr
Freitags 14 - 18 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

E-Mail: hannover-gallery@t-online.de